Projekt 1999

Konzerte: am 05.11.1999 um 20 Uhr und am 06.11.1999 um 20 Uhr

Konzertort: Fritz-Boehle-Halle Emmendingen

Workshopwoche: 01.11.1999 bis 05.11.1999

Vorprobe: 01.10.1999 bis 03.10.1999

Gastdirigent: James Curnow

Solist: Steven Mead (Euphonium)

Gastdozent: Wolfgang Wössner

Benefizzweck: "Hilfe für das autistische Kind" Regionalverband Südbaden e.V. sowie Rotes Kreuz

Schirmherr: Prof. Dr. Schulz, Kinder- und Jugendpsychiatrie Uni-Klinik Freiburg

Erlös des Projektes: DM 11.300,- (davon 2.200,- für das Rote Kreuz)

Besonderheit dieses Projektes: Am 03.11.1999 wurde von 19 bis 21 Uhr eine öffentliche Probe durchgeführt.

Programm:

 "Black Granite" - James Hosay

"Praetorius Variations" - James Curnow

"Concerto for Euphonium", Solist: Steven Mead - James Curnow

1. Adagio moderato ecaloroso, Allegro scherzando

2. Andante modreato e molto espressivo

3. Allegro con brio

"Stephen Foster Songbook" - Stephen Bulla

"Where Never Lark or Eagle Flew" - James Curnow

"The last Spring" - Edvard Grieg, arr. J. Curnow

"Four Colonial Country Dances" - James Curnow

"Dance of the Jesters" - Peter Iljitsch Tschaikowsky, arr. J. Curnow